gemeinsamter Nachmittag mit den Riedenburger Senioren

Eine Gruppe unserer Schülerinnen bereitete am Dienstagnachmittag, 14. November 2017, den Bewohnern des Seniorenheims zusammen mit Schwester Brigitta eine Freude.

 

Gemeinsam feierten sie eine Andacht. Beteten und sangen miteinander in der schönen Hauskapelle des Seniorenheimes in der Bergstraße. Musikalisch umrahmt wurde die Feier von Lisa Pollinger an der Heimorgel, Antonia Scherer an der Gitarre und Selina Wasner an der Flöte. Die Schülerinnen hatten für jeden Teilnehmer ein selbstgestaltetes Bild mitgebracht mit dem Thema: Geborgen sein in der Hand, im Herzen Gottes. Zum Abschluss erteilte Herr Pfarrer Memminger allen den Segen. Die Bewohner bedankten sich ganz herzlich bei den Jugendlichen und freuen sich jetzt schon, wenn sie bald wieder kommen, um miteinander ein wenig Zeit zu verbringen.

  • Besuch_Seniorenheim_1
  • Besuch_Seniorenheim_5
  • Seniorenheimbesuch_1
  • Seniorenheimbesuch_3
  • Seniorenheimbesuch_4