SchülerInnen werden zu Auszubildenden von morgen.

Der Weg dahin verläuft meistens über ein Auswahlverfahren. Das sogenannte „Assessmentcenter“ wird bei Firmen immer beliebter. Aber was kommt in einem „Assessment-Center“ auf Sie zu? In ihrem Seminarangebot „Assessmentcenter – was ist das?“ bereiten die AOK-Schulberater die Schülerinnen spielerisch und praxisnah auf die Anforderungen und mögliche Inhalte eines solchen Auswahlverfahrens vor.

An drei Nachmittagen im Dezember nehmen die Schülerinnen der 9. Klassen am Assessment Center der AOK in Kelheim teil. Das Seminar, das die Schülerinnen im Rahmen des Themas Bewerbung auf dieses Auswahlverfahren vorbereiten soll, leiten Frau Ederer und Frau Ziegler von der AOK.

Zunächst wird den Schülerinnen in einem PowerPoint-Vortrag vorgestellt, was ein Assessment Center überhaupt ist, was und wie dabei beurteilt wird, welche Übungen durchgeführt werden, und sie bekommen Tipps zum Auftreten und Verhalten. Danach geht es an die praktischen Übungen. So arbeiten die Schülerinnen an ihrer eigenen Vorstellung, die sie anschließend präsentieren.

 

  • AOKAassesment
  • AOK_Assesemt
  • AOK_Assesment