Die Fahrt nach Berlin, vom 29. April bis 2. Mai 2015 führte 42 Mädchen der 9. Klassen an den Puls der Zeit. Berlin ist nicht einfach nur eine Stadt. Berlin ist cool, aufregend, voller Überraschungen, ein Schritt in die Vergangenheit und gleichzeitig in die Zukunft.

  • Berlin-Mai-2015-1
  • Berlin-Mai-2015-2
  • Berlin-Mai-2015-3
  • Berlin-Mai-2015-4
  • berlinneu


Auf Einladung des Bundesrates bekamen wir eine Führung durch das Gebäude des Bundesrates und konnten eine Plenarsitzung nachspielen.
Ebenso führte uns der Besucherdienst des Bundestages durch das Reichstagsgebäude. Wir konnten Fragen stellen und anschließend noch die Reichstagskuppel "besteigen".

Neben dem typischen Klassenfahrtprogramm, wie dem Besuch des Regierungsviertels und einer Stadtrundfahrt, haben wir auch Plätze aufgesucht, die Berlin ausmachen und prägen. Zu diesen Orten gehört natürlich der Kurfürstendamm mit der Gedächtniskirche, der Checkpoint Charlie und das Stasigefängnis Hohenschönhausen.

Als Highlight unserer Berlinfahrt gab es noch einen Besuch im Musicaltheater am Potsdamer Platz mit dem Musical "Hinterm Horizont" mit den Liedern von Udo Lindenberg.

Wir danken hiermit Frau Putz, Frau Stein und Herrn Pechmann, die uns in der schulfreien Zeit auf diese Reise begleitet haben.