10 Etapppen

20 Läuferinnen

75 Kilometer

8 Stunden 53 Minuten

 

     

 

Platz 3 beim Kreisfinale in Riedenburg

Bei nasskaltem Wetter erkämpften sich die Fußballerinnen von St Anna den 3. Platz beim diesjährigen Kreisfinale in Riedenburg. Dabei wäre durchaus noch mehr möglich gewesen wenn man im Torabschluss nicht so viel Pech gehabt hätte. So verlor man als einzige Mannschaft nicht gegen die starke Mannschaft des Donaugymnasiums Kelheim, den letztlichen Turniersieger dieses Tages und hatte auch ein deutliches Chancenplus bei der Niederlage gegen die Staatliche Realschule Riedenburg, die jedoch nicht genutzt wurden.

Die Ergebnisse im Überblick:

MRS St Anna – JSM Riedenburg 0:2
MRS St Anna – Donaugymnasium Kelheim 1:1 (Tor: Bettina Thutewohl)
MRS St Anna – Mittelschule Abensberg 3:0 (Tore: Melanie Pfaller, Bettina Thutewohl, Jasmin Pichl)