Seit Anfang Mai 2010 können in der neuen Schulbibliothek im ersten Stock Bücher ausgeliehen werden. Zur Zeit umfasst der Bestand ungefähr 1100 Bände, darunter Klassiker wie die Erzählungen von Erich Kästner oder Astrid Lindgren ebenso wie die momentan so beliebten Fantasy- und Vampirgeschichten. Der weitaus größte Teil der Bücher entspricht den Interessen der Altersgruppe von 10 bis 13 Jahren. Daher liegt der Schwerpunkt bei den Erwerbungen in Zukunft vor allem bei Büchern für Leserinnen ab der 8. Klasse. Auch die Sachbuch- und die Lernmaterialabteilungen werden schrittweise ausgebaut.