unsere kreativen Schülerinnen

zelebrierten diesen Tag zu Hause

 

 

Normalerweise wird der Deutsch-Französische Tag unter anderem immer an der Schule mit einem französischen Pausenverkauf gefeiert. Die Schülerinnen der 8. Klasse (WPFG IIIa, Französisch) backen Quiches, Tartes au chocolat und sogar Macarons, die sie dann verkaufen.
Dieses Jahr war dies nun leider nicht möglich, aber es wäre doch gelacht, wenn sich die Mädchen die Freude daran hätten nehmen lassen.
In den Französischklassen gab es einen Fotowettbewerb unter dem Motto „Frankreich zu Hause“. Wo begegnen uns Land und Sprache im Alltag?
Die Schülerinnen beteiligten sich zahlreich am Wettbewerb und reichten tolle Beiträge ein.
Eine Auswahl davon ist nun hier zu sehen.
Bon appétit – vielleicht haben ja noch mehr Mädchen der MRS St. Anna Lust, ein französisches Frühstück zuzubereiten oder eine andere Spezialität aus Frankreich.

  • DtFrzTag_20_21_1
  • DtFrzTag_20_21_1
  • DtFrzTag_20_21_2
  • DtFrzTag_20_21_2_-_Kopie
  • DtFrzTag_20_21_3
  • DtFrzTag_20_21_3
  • DtFrzTag_20_21_4
  • DtFrzTag_20_21_4
  • DtFrzTag_20_21_5
  • DtFrzTag_20_21_5
  • DtFrzTag_20_21_6
  • DtFrzTag_20_21_7

Unterricht

Wahlfächer

WIR

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.