Im Schuljahr 2015/2016

0013 und der Denker

 

 

 

  • 007_1
  • 007_2
  • 007_3
  • 007_4
  • 007_6

0013 und der Denker
Das Stück "0013 und der Denker" beginnt mit der Suche nach einem geeigneten Theaterstück, da die Schülerinnen mit der Wahl der Lehrerin nicht einverstanden sind. Nun heißt es, etwas Spannendes mit viel "Äktschn" zu finden, was gar nicht so einfach ist. Als selbst im Publikum keine passenden Schauspieler aufgrund von Überqualifikation gefunden werden, verwandeln die Akteurinnen nach und nach die Bühne in eine dunkle Spelunke, in der sich allerlei Gauner und Bardamen tummeln. Plötzlich erscheint ein Detektiv, der schließlich sämtliche Verbrechen aufdeckt und sogar die Gespenster auf Schloss Knochenstein in die Flucht schlägt.

Presse Donaukurier

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen