Wie die Zeit vergeht
  • 2016         Feier zu 70 Jahren Wiederaufnahme des Schulbetriebes 
  • 2010         Kloster und Schule feiern 150-jähriges Jubiläum

 

  • 2005         die Schulstiftung der Diözese Regensburg übernimmt die Trägerschaft der Mädchenrealschule St. Anna
  • 2002         die sechsstufige Realschule wird eingeführt

 

 

  • 70_Jahr_Feier_15_16_139
  • Klasse_5_b_2011_12
  • SJ_2005_06
 

  • 1999         das Internat schließt seine Pforten
  • 1980/82    der Neubau von Turnhalle, Pausenhalle und Klassenzimmer entsteht
  • 1974/75    der Schulbau wird zur Stadt hin verlängert
  • 1974         die Haushaltungschule wird geschlossen
  • 1965/66    Kloster, Schule und Institut werden modernisiert; die beiden Dachgeschosse (Längs- und Querbau) aufgestockt und ausgebaut
  • 1963         die dreiklassige Mittelschule (seit 1965 Realschule genannt) wird vierstufig
  • 1960         Kloster, Schule und Institut feiern das 100-Jährige Bestehen
  • 1964
  • 1970
  • 1979
  • 1946         der Schulbetrieb in Mittel- und Haushaltungsschule wird wieder aufgenommen
  • 1944         Mittelschule und Haushaltungsschule werden vorrübergehend geschlossen und das Haus als Lazarett eingerichtet
  • 1938         das Lyzeum wird aufgehoben
  • 1934         die Turnhalle wird gebaut und
  •                  die dreiklassige Haustöchterschule (Mittelschule) eröffnet 
  • 1925         der heutige Klosterbau wird errichtet
  • 1918
  • 1920
  • 1921
  • 1917         eine einjährige Haushaltungsschule wir staatlich genehmigt
  • 1911         die Lehrerinnenbildungsanstalt wird in eine sechsklassige höhere Mädchenschule (Lyzeum) umgewandelt
  • 1906         das Kloster wird selbstständig
  • 1898/99    der heutige Schul- und Internatsbau entsteht
  • 1863         der 1. Erweiterungsbau wird bis zu den Türmen erstellt
  • 1860         am 10. Oktober wird das Kloster durch das Mutterkloster St. Clara in Regensburg an der Stätte der Wallfahrtskirche zur heiligen Anna gegründet.
  •                  Zweck: Es sollen der Unterricht in der Mädchenvolksschule übernommen und Lehrerinnen ausgebildet werden.
  • 1893
  • 1897
  • 1908
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen